22 Aug

Speziell entwickelte Programme für Bitcoin

Bitcoin-Geldbörsen sind einfach speziell entwickelte Programme, die Ihre Bitcoin-Geldbörse genauso aufbewahren, wie eine normale Geldbörse Ihr Bargeld.

Bitcoin-Sprünge auf Brexit

Sie können entweder auf einem Desktop-Computer oder einem Smartphone verwendet werden und können sicher im Internet gespeichert werden, so dass von überall darauf zugegriffen werden kann.

Wie bergmännisch
Mining ist ein kniffliger Prozess, bei dem es darum geht, ein komplexes mathematisches Problem zu lösen, das sowohl Zeit als auch Rechenleistung erfordert. Je leistungsfähiger Ihr Computer (und damit schneller Sie die Zahlen knacken können), desto schwieriger wird das Problem.

Kundenspezifische Bitcoin-Minen-Hardware und -Software ist jetzt verfügbar, so dass Bergleute Bitcoins noch schneller finden können.

Der Preis von Bitcoin ist im freien Fall und nimmt den Online-Drogenmarkt mit sich.
(Bild: Reuters/Getty Images)
Jeder Bergmann löst auch eine Doppelfunktion, da er Transaktionen in der Blockkette verarbeitet und sichert. Aber je mehr Bergleute beitreten, desto schwieriger wird es, Bitcoins zu finden.

Was ist ein Bitcoin-Miner?
Ein Bitcoin Bergmann kann jeder sein, der es einfach zum Spaß macht, bis hin zu jemandem mit der neuesten Ausrüstung, der versucht, Gewinn zu machen.

Bitcoin Bergleute schließen sich auch in Pools zusammen, die die Arbeitslast aufteilen und jeden von ihnen an den Gewinnen beteiligen.

MEHR LESEN
Cyberkriminelle verkaufen persönliche Daten von O2-Kunden über das dunkle Web

Die Zukunft der

Krypto-Währungen

Kryptowährungen der zweiten Generation beinhalten Altmünzen mit erweiterten Funktionen, die die Rechenleistung der Blockkette nutzen.

Ein Beispiel ist Ethereum – die Blockkette kann „intelligente Verträge“ ausführen.

Dies sind Teile des Computercodes, die mit anderen kodierten Verträgen interagieren und Arbeit leisten können – zum Beispiel Geld bewegen und Entscheidungen treffen.