Investieren Sie nur noch mit einem Broker

Investment-Portfolio ist der Pool von Finanzinstrumenten oder physikalische Instrumente, die Sie von Ihrem Spar oder überschüssige Geld kaufen für vor allem zwei Gründe: –

Für die Finanzierung Ihrer langfristigen Bedürfnisse und Ziele
Zu ermöglichen, dass Sie Ihr Geld wachsen.
Welche Faktoren bestimmen Ihr Investment-Portfolio?

gewinnAls Privatperson haben Sie Ihre eigene Ziele und Anforderungen im Leben. Erstellen von Anlageportfolios ist der wichtigste Teil, die Online Broker Vergleich Ihnen helfen Ihr Ziel zu erreichen. Um Ihr Investment-Portfolio zu erstellen, sollten Sie die folgenden Fragen und entscheiden Sie selbst, welche Art von Portfolio Sie am besten passen würde: –

Ihre langfristigen Ziele: Es ist am besten für Ihre langfristigen Ziele im frühen Stadium Ihrer Karriere selbst zu investieren; dies ermöglicht es Ihnen, Ihre Finanzen entsprechend planen. Betrachten Sie beispielsweise einen schönen Meerseite Haus in 20 Jahren zu kaufen wünschen und Sie erfordert 500K für das, indem Sie Rückrechnung, würden Sie in der Lage, herauszufinden, wie viel Spar erfordern würde, um Ihren Traum zu verwirklichen.
Ihre Risikobereitschaft: Wenn Sie eine niedrige Risikobereitschaft und enorme Marktschwankungen nicht dulden, Ihr Portfolio würde mehr sein, bestehend aus Aktiva mit niedrigem Risiko.
Ihr Alter: in jungen Jahren konnte Online Broker Vergleich man Risiken einzugehen und zu investieren, für langfristige, aber in einem späteren Stadium des Lebens, ist ein stabiles und sicheres Einkommen ratsam
Ihr Einkommen: Wenn Sie gute Mehreinnahmen sollten für langfristige Investitionen, dann können Sie in Betracht ziehen, ein gewisses Maß an Risiko, während, Online Broker Vergleich wenn Sie erhebliche Einkommen nicht verdienen, sind Anlagen wie Staatsanleihen ratsam für Ihr Portfolio.
Was sind die Finanzinstrumente, die Ihr Investment-Portfolio zu bilden?

Das Portfolio eines einzelnen sollte der folgenden Finanzinstrumente, um eine gute Diversifizierung und Return on Investment aus:

1) Equity Aktien: Aktienbestände sind die Bestände der Unternehmen, die Aktie der Gesellschaft im Verhältnis zu Ihrem Halte bereitzustellen.

Risikostufe: 5/5

Return Level: 5/5

Am besten geeignet für: Langzeit-

2) Staatsanleihen: Das sind die von der Regierung für die Zwecke der Aufnahme von Fremdkapital begeben werden. Dies ist die sicherste Art von Anlage, weil die Wahrscheinlichkeit des Ausfalls Regierung fast gegen Null. Daher sind die durch solche Anleihen vorgesehen Renditen sind auch ziemlich niedrig im Vergleich zu anderen Wertpapieren.

Risikostufe: 0/5

Rückflug: 3/5

Am besten geeignet für: Sichere Erträge

3) Investmentfonds: Investmentfonds sind eine gute Alternative für Aktien, die Sie, wenn Sie nicht mit der Anlage in Aktien vertraut sind. Sie bieten ein professionelles Management von Ihrem Geld zu einem sehr geringen Gebühr.

Risikostufe: 4/5

Rückflug: 4/5

Am besten geeignet für: mittel- bis langfristig

4) Gold: Gold ist eine sehr gute Investition Instrument zum Zwecke der Diversifikation des Portfolios. Historisch gesehen hat es gute Rendite für Investitionen gegeben.

Risikostufe: 3/5

Rückflug: 4/5

Am besten geeignet für: Diversifizierung und mittel- bis langfristig

5) Unternehmensanleihen: Das sind die von den Unternehmen für die Aufnahme von Fremdkapital begeben werden. Diese Anleihen werden von Ratingagenturen wie S & Ps & Moodys bewertet und auf deren Grundlage ihre Rückkehr entschieden.